"Dunkelkammer Psychatrie"

Das ARD radiofeature "Dunkelkammer Psychatrie" lenkt den Blick auf alltägliche Grenz- überschreitungen und schwere Grundrechts- verstöße in geschlossenen Psychiatrien. Zu hören ist es in sieben Wort- und Kulturwellen der ARD. Den Auftakt macht am 24. September SWR 2 um 22.05 Uhr. Im Internet steht das Feature unter www.radiofeature.ard.de ab 24. September zur Verfügung.

Frauen in der Forensik

Es ist ein Ausschnitt, aber ein hochgradig sensibler aus der Forensik, auf den Christa Pfafferot ihre hochauflösende Lupe richtet. Die Dokumentation dokumentiert und fällt kein Urteil. Sie ist am 26. November um 23.30 Uhr im SWR-Fernsehen zu sehen. Nach der Ausstrahlung kann man den Film bestellen. [mehr]

kunst : verrueckt

Zum 20. Mal veranstaltet der Verein Durchblick e.V. vom 2. bis 17. Oktober das Festival „kunst : verrueckt“ in Leipzig. Der Jubiläumsjahrgang umfasst ein vielfältiges Programm, das sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Thema Kunst und Psychiatrie beschäftigt. [Link]

Kusthaus Kannen

Zu sehen sind im Rahmen der Jahresausstellung vom 12. Oktober bis 25. Januar aktuelle Werke von Künstlern wie Klaus Mücke, Wolfgang Brandl, Gerd Schippel und Georg Brinkschulte (Abbildung). Doch auch gesellen sich wieder aus ganz Deutschland Künstler und Künstlerinnen der Outsider Art Szene hinzu. [Link]

DGSP-Kurzfortbildungen

Seit über zwanzig Jahren veranstaltet die DGSP Kurzfortbildungen. Die Inhalte werden theoretisch fundiert, praxisbezogen und handlungsorientiert vermittelt. Seminarorte sind Berlin (Erkner), Bielefeld, Bremen, Erfurt, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Fulda, Göttingen, Gütersloh, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Remagen, Stuttgart, Weimar und Würzburg. [Link]

Für gut befunden

Die Suche nach Gesundheitsratgebern ist es bisweilen nicht leicht - zu groß ist die Auswahl, zu oft halten die Bücher ihre Versprechen nicht. Die Stiftung Gesundheit prüft, ob Ratgeber die Bedürfnisse ihrer Leserschaft erfüllen. Auch Bücher aus dem BALANCE buch +medien verlag sind zertifiziert. [Link]

Suche

Derzeit befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Angehörige

Immer noch werden Angehörige psychisch erkrankter Menschen von professionellen Helfern nicht gehört, werden ihre Wünsche und Forderungen als "unerhört" abgewiesen. Die Zeitschrift "Soziale Psychiatrie" widmet sich dieser "größten ›psychiatrieerfahrenen‹ Gruppe". [Link]