Forensik (Maßregelvollzug)


Volckart/Grünebaum
Maßregelvollzug
Heymanns-Verlag, 7. Auflage 2009, ISBN 978-3-452-26854-9, 746 Seiten, 62,00 €

Umfassende und klar gegliederte, auch für den juristischen Laien verständliche Darstellung des Maßregelvollzugsrechts von den Voraussetzungen der Unterbringung über Durchführung der Maßregel bis zur Entlassung und anschließenden Führungsaufsicht. Im Anhang (macht fast die Hälfte der 746 Seiten aus) sind die Unterbringungs- bzw. Maßregelvollzugs- oder Psychiatriegesetze der Bundesländer abgedruckt. Das umfangreiche Literaturverzeichnis gibt einen guten Überblick über den aktuellen Stand. Dieses Buch ist sehr wertvoll. Es kann zur Argumentation für die eigene Sache verwendet werden und gibt auch Mut durch das menschliche Verständnis der Autoren zu diesem Thema.

Cornelia Schaumburg
Maßregelvollzug (Reihe "Basiswissen" d. Psychiatrieverlags),
1. Auflage als Neuauflage 2010, ISBN 978-3-88414-496-1, 140 Seiten, 14,95 €

Guter Überblick über die Rechtsgrundlagen des Maßregelvollzugs und über die Zusammenarbeit von Justiz und Maßregelvollzugseinrichtungen (Forensische Kliniken), die Durchführung des Vollzugs und die Situation des Behandlungsteams; wichtige Hinweise zum Umgang mit dem sozialen Umfeld (Familie, Partner). [ ausführliche Besprechung ]

Jung/Hügler u.a.
Forensik-Fibel - Kleines ABC des Maßregelvollzugs
(herausgegeben vom ZfP Süd-Württemberg)
3. Auflage 2012

Text steht als PDF-Datei zur Verfügung und kann [ hier ] heruntergeladen werden.

Neben der Erläuterung alphabetisch geordneter Fachbegriffe findet man hier auch die wesentlichen gesetzlichen Bestimmungen (Strafgesetzbuch, Strafprozessordnung, Strafvollzugsgesetz und Unterbringungsgesetz BW) sowie Literaturhinweise und Anschriften einschlägiger Institutionen.

Schmidt-Quernheim / Hax-Schoppenhorst
Professionelle forensische Psychiatrie
Verlag Hans Huber, 2. Auflage 2008, ISBN 978-3-45684-582-1, 436 Seiten, 39,95 €

Ein Lehrbuch für Pflegekräfte, aber auch für Laien verständlich und sehr instruktiv; Schwerpunkt bilden die Behandlung, die verschiedenen Behandlungsansätze sowie die Rehabilitation und Nachsorge. Für Angehörige besonders interessant sind die Abschnitte "Respektierung der Würde" und "Versachlichen, nicht verstecken - Forensische Psychiatrie in der Öffentlichkeit".

Suche

Derzeit befinden sich keine Produkte im Warenkorb.