Abwege und Selbstbetrug in der Demenz-Szene

Wißmann Er fühlt und denkt gegen den Mainstream. Es macht ihn nicht nur sympathisch. Es macht auch klar, dass die Begleitung demenzbetroffener Menschen ein Umdenken, einen Gesinnungswandel erleben muss. [mehr]

Suche

Derzeit befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Reden und überzeugen

"Ich glaube, wenn man was bewegen will, muss man das tun: reden und überzeugen", sagt Arno Deister, der ab November an der Spitze der DGPPN stehen wird. Im Interview verrät er die Ziele seiner Präsidentschaft. Gratisartikel in diesem Heft: "Opfer oder Täter?" von Paul-Otto Schmidt-Michel. [Link]