Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie
Dachverband Gemeindepsychiatrie
Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen
Psychiatrie Verlag

Wolf H. erzählt in einem Video des BApK von seinen persönlichen Erfahrungen mit seiner zwangserkrankten Freundin, wirft einen Blick auf das medizinische Hilfeangebot und wirbt für Toleranz und Selbstachtsamkeit. [Link]

Psychiatrische häusliche Krankenpflege

Psychiatrische häusliche Krankenpflege darf künftig auch von Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten verordnet werden. Das hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) bekannt gegeben. [Link]

Rassismus ist ein blinder Fleck in der Psychotherapie

Im Interview mit Laura Dahmer erklärt die in Ecuador geborene Psychotherapeutin Lucía Muriel auf ze.tt, warum das Thema Rassismus bei vielen Therapeut*innen tabu ist und wo Betroffene Hilfe finden. [Link]

Patient*innen gestalten klinische Forschung mit

Das Institut für Public Health und Pflegeforschung der Universität Bremen hat Empfehlungen erarbeitet, wie Patient*innen in klinische Forschungen einbezogen werden können. Damit steht Forschenden erstmals eine deutschsprachige Handreichung [PDF] zur Verfügung. [Link]

Tabuthema Suizid

In Deutschland sterben jedes Jahr mehr Menschen durch Suizid als durch Verkehrsunfälle, Drogenmissbrauch und AIDS zusammen. Dennoch zählt dieses Thema zu den Tabuthemen, es gibt kaum Aufklärung und Informationen, wie Anja Charlet im ZDF berichtet (Screenshot aus dem Filmbeitrag). [Link]

Wie sich die Pandemie auf psychisch Kranke auswirkt

Entgegen erster Annahmen ist die Zahl der Suizide in Deutschland in der Corona-Pandemie mutmaßlich nicht gestiegen. Doch sie hat schwere Auswirkungen auf psychisch Kranke, berichtet Eva Schläfer in der FAZ. [Link]

Letzte Aktualisierung: 22.09.2020