Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie
Dachverband Gemeindepsychiatrie
Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen
Psychiatrie Verlag

Termine / Veranstaltungen

No events today.

    28. Februar 2024

    Symposium KROKODIS-Stiftung

    Die KROKIDS-Stiftung lädt am 28. Februar 2024 herzlich zum Symposium "Empowerment durch Recht" ein. Dabei stellen Expert*innen der Rechtswissenschaft "Patienten-, Eltern-und Kinderrechte in der Versorgung von chronisch Kranken" vor. [Link]

    29. Februar 2023

    Einführungsseminar zum fachlichen Umgang mit dem neuen Bedarfsermittlungsinstrument „BEI_NRW“

    In dem Einführungsseminar der DGSP werden die Teilnehmer:innen im praktischen Umgang mit dem neuen Bedarfsermittlungsinstrument für NRW "BEI_NRW" geschult. Seminarort: Bergisch Gladbach. [Link]

    29. Februar 2024

    Kino zeigt Seele

    „Vielleicht lieber morgen“
    Dr. med. Heidrun Lioba Wunram, Oberärztin, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Uniklinik Köln
    Thema: Jugendliche in Krisen/Missbrauch. FILMHAUS KÖLN IM MEDIAPARK, Köln. [Link]

    06. bis 08. März 2023

    "Die subjektive Seite der Schizophrenie"

    Am Rand und drüber – weg von Wohnungslosigkeit, Trauma und Gewalt. Veranstalter: Universitätsklinikum Hamburg. Veranstaltungsort: Universität Hamburg. [Link]

    07. bis 09. März 2024

    14. Wiener Kongress Essstörungen

    Veranstalter: Eating Disorders Care & Research Unit, Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Universitätsklinikum AKH Wien. Veranstaltungsort: Medizinischer Universitätscampus Hörsaalzentrum, AKH/Medizinische Universität Wien. [Link]

    13. bis 14. März 2024

    Fachtagung der bke (Bundeskonferenz für Erziehungsberatung): »Beteiligung von Kindern und Jugendlichen« 

    Als Hilfe zur Erziehung hat die Erziehungsberatung die gesetzliche Verpflichtung, Kinder und Jugendliche in einer für sie verständlichen, wahrnehmbaren und nachvollziehbaren Form zu beteiligen. Dafür sind strukturelle Voraussetzungen zu schaffen, rechtliche Spannungsfelder zu beachten und nicht zuletzt muss die Praxis der Beratung Konzepte und Methoden bereitstellen, die die Bedürfnisse, Wünsche und Rechte von Kindern und Jugendlichen zu einem Maßstab der eigenen Arbeit machen. Veranstalter: Der Fachverband für Erziehungs-, Familien- und Jugendberatung in Berlin. [Link]

    13. bis 16. März 2024

    Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe „Trauma und Frauengesundheit“

    Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Bonn. [Link]

    14. März 2024

    Fachtagungsreihe „Dimension psychosozialer Grundbedürfnisse: Gesundheit”

    In diesem Frühjahr 2024 findet die Fachtagungsreihe des a)(on Verein zur Förderung seelischer Gesundheit e.V. unter dem Motto „Dimensionen psychosozialer Grundbedürfnisse“ statt. Welche Auswirkungen die krisengeprägte Zeit auf unsere psychische Gesundheit hat, wird immer deutlicher. Die Fachtagungsreihe widmet sich diesen drei zentralen psychosozialen Grundbedürfnissen, welche essentiell zum Erhalt der psychischen Gesundheit sind: Gesundheit, Wohnen, Arbeit. Veranstaltungsort: BVZ Medienhaus Braunschweig [Link]

    14. bis 15. März 2024

    DFPP Jahrestagung 2024 "Nachhaltig und verlässlich handeln?"

    Wie erreichen wir, dass unser Handeln möglichst langfristig (nachhaltig) und verlässlich wirksam ist – in der Zusammenarbeit mit den Patientinnen und Patienten als auch bei der Weiterentwicklung der Profession? Was fördert oder hindert Nachhaltigkeit, wie kann Nachhaltigkeit belegt/geprüft werden, wo ist Nachhaltigkeit gefährdet? medbo Bezirksklinikum Regensburg. [Link]

    21. März 2024

    Kino zeigt Seele

    „Alles in bester Ordnung“
    Litza Feld, B.A. Soz. Päd./Soz. Arb., Astrein Messie-Hilfe Düsseldorf, plus Ex-Klient
    Thema: Pathologisches Horten/Messie-Symptomatik. FILMHAUS KÖLN IM MEDIAPARK, Köln. [Link]

    22. bis 23. März 2024

    Karl-Jaspers-Symposium: „Alter und Grenzsituation – existentielle Herausforderungen im Blickfeld von Psychiatrie und Psychotherapie“

    Veranstalter: Karl-Jaspers-Klinik / Karl Jaspers-Haus Oldenburg. Veranstaltungsort: Karl-Jaspers-Klinik / Karl Jaspers-Haus Oldenburg. [Link]

    11. April 2024

    Fachtagungsreihe „Dimension psychosozialer Grundbedürfnisse: Wohnen”

    In diesem Frühjahr 2024 findet die Fachtagungsreihe des a)(on Verein zur Förderung seelischer Gesundheit e.V. unter dem Motto „Dimensionen psychosozialer Grundbedürfnisse“ statt. Welche Auswirkungen die krisengeprägte Zeit auf unsere psychische Gesundheit hat, wird immer deutlicher. Die Fachtagungsreihe widmet sich diesen drei zentralen psychosozialen Grundbedürfnissen, welche essentiell zum Erhalt der psychischen Gesundheit sind: Gesundheit, Wohnen, Arbeit. Veranstaltungsort: phaeno Wolfsburg [Link]

    11. April 2024

    Kino zeigt Seele

    „Stell dich nicht so an – Depressionen bei Männern“
    Prof. Dr. Michael Klein, Psychologischer Psychotherapeut, Köln
    Thema: Depression bei Männern. Ausklang mit kleinem Umtrunk. FILMHAUS KÖLN IM MEDIAPARK, Köln. [Link]

    14. bis 19. April 2024

    26. Lindauer Psychotherapiewochen „Bedrohung und Solidarität“

    Fachtagung zur Fortbildung und Weiterbildung in Psychotherapie, Psychiatrie und Psychosomatik. Die Lindauer Psychotherapiewochen (LP) sind als Fachtagung in erster Linie für die psychotherapeutische Fortbildung und Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten, Diplom-Psychologinnen und Psychologen sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten aller Psychotherapierichtungen gedacht. [Link]

    17. bis 20. April 2024

    12. Internationaler Kongress für Psychotherapie und Seelsorge

    Thema: Mehr Sein – Der Mensch zwischen Verantwortung, Vermessenheit und Verheißung. Im Congress Centrum Würzburg. [Link]

    19. April 2024

    Save the Date: Bundesweiter Borderline-Trialog

    In Anspach. [Link]

    21. bis 26. April 2024

    26. Lindauer Psychotherapiewochen „Erschöpfung und Widerstandskraft“

    Fachtagung zur Fortbildung und Weiterbildung in Psychotherapie, Psychiatrie und Psychosomatik. Die Lindauer Psychotherapiewochen (LP) sind als Fachtagung in erster Linie für die psychotherapeutische Fortbildung und Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten, Diplom-Psychologinnen und Psychologen sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten aller Psychotherapierichtungen gedacht. [Link]

    22. April 2024

    Save the Date: Die Jahrestagung 2024 des Aktionsbündnisses Seelische Gesundheit

    Eingeladen sind alle Bündnispartner zur diesjährigen Jahrestagung am 22. April 2024 von 11:00 bis 16:30 Uhr im Deutschen Bauernverband Berlin ein. Das Thema der Tagung lautet „Arbeit und Psyche”. Neben einem Vortrag mit offener Fragerunde zum Thema, der Vorstellung neuer Bündnispartner sowie wichtiger Best Practice Projekte wird noch mehr Zeit für gemeinsame Workshoparbeit und zum gemeinsamen Netzwerkaustausch eingeplant. [Link]

    22. bis 24. April 2024

    BFLK Jahrestagung 2024

    Save the date: Die nächste BFLK Jahrestagung mit dem Thema „Personal: finden-entwickeln-führen-halten“ findet am 22. bis 24. April 2024 im ZfP Südwürttemberg in Ravensburg statt. In diesem Rahmen wird erstmals durch den BFLK auch der 1. Pflege-Managementpreis für innovative Ideen, Projekte und Konzepte im Bereich Pflegemanagement verliehen. [Link]

    08. bis 10. Mai 2024

    4. Gemeinsamer Kongress der AGNP und DGBP 

    Veranstalter: DGBP e. V. und AGNP e. V. Veranstaltungsort: Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin. [Link]

    20. bis 24. Mai 2024

    „Übergänge“ – die 8.Psychodynamischen Tage auf Langeoog

    „Übergänge“ ist das Thema der 8. Psychodynamischen Tage Langeoog, die vom 20.5. bis 24.5.2024 auf der Nordseeinsel stattfinden. Übergänge sind auch in der psychotherapeutischen Arbeit spürbar: Mit der Pandemie haben sich u.a. neue, digitale Behandlungsformen als Übergang vom analogen zum digitalen Kontakt etabliert, psychotherapeutische Institute befinden sich unter neuen Rahmenbedingungen der Ausbildung im Übergang, mit der Psychotherapieforschung gelingt immer häufiger der Übergang von psychologischen zum biologischen Verständnis psychischer Erkrankungen. Unter neuer wissenschaftlicher Leitung durch Frau PD Dr. med. Carola Bindt vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und Prof. Dr. med. Sönke Arlt, Albertinen Krankenhaus Hamburg, sowie einem Arbeitskreis bestehend aus Vertreter:innen der psychodynamischen Hamburger Ausbildungsinstitute ist ein interessantes und vielseitiges Programm entstanden. [Link]

    30. Mai 2024

    Fachtagungsreihe „Dimension psychosozialer Grundbedürfnisse: Arbeit”

    In diesem Frühjahr 2024 findet die Fachtagungsreihe des a)(on Verein zur Förderung seelischer Gesundheit e.V. unter dem Motto „Dimensionen psychosozialer Grundbedürfnisse“ statt. Welche Auswirkungen die krisengeprägte Zeit auf unsere psychische Gesundheit hat, wird immer deutlicher. Die Fachtagungsreihe widmet sich diesen drei zentralen psychosozialen Grundbedürfnissen, welche essentiell zum Erhalt der psychischen Gesundheit sind: Gesundheit, Wohnen, Arbeit. Veranstaltungsort: Lavie Reha gGmbH Königslutter [Link]

    01. Juni 2024

    Save the date: Deutscher Patientenkongress Depression

    Prominente wie Harald Schmidt, Torsten Sträter und Katty Salié haben bereits zugesagt für den nächsten Deutschen Patientenkongress Depression. Dazu Fachleute, Mediziner und Betroffene. Es gibt Vorträge, Gesprächsrunden, Kultur, einen Ausstellerbereich und vieles mehr. Der Kongress wird organisiert und veranstaltet von der Stiftung Deutsche Depressionshilfe und der Deutschen DepressionsLiga. [Link]

    06. bis 08. Juni 2024

    33. Bundestagung für Ambulante Psychiatrische Pflege

    Save the date: Die 33. BAPP-Bundestagung findet in Magdeburg statt. Weitere Infos folgen unter: [Link]

    07. Juni 2024

    9. LAUF & DER MARKT für seelische Gesundheit 2024

    Eingeladen sind ca. 70 Selbsthilfeorganisationen, Kliniken, psychosoziale Träger Sportangebote und Vereine aus Berlin und der Umgebung, die ihre Unterstützungsangebote an Marktständen dem Publikum vorstellen. Ein Schwerpunkt dabei ist Sport und Bewegung bei psychischen Erkrankungen. Begleitend gibt es ein informatives Bühnenprogramm zum Thema, Live-Musik, Kinderschminken und um 16.30 Uhr den mittlerweile extern 9. LAUF für seelische Gesundheit rund um den Urbanhafen. Veranstalter: bipolaris e.V. in Kooperation mit dem extern Vivantes Klinikum Am Urban. [Link]

    08. bis 16. Juni 2024

    Aktionswoche Alkohol

    Im Fokus der 9. Auflage der bundesweiten Präventionskampagne stehen die Auswirkungen des Alkoholkonsums auf Dritte. Menschen und Organisationen sind eingeladen, ab Frühjahr 2024 eigene Veranstaltungen oder Onlineformate anzumelden. Veranstalter: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) e.V. Veranstaltungsort: bundesweit. [Link]

    21. Juni 2024

    DGSP-Fachtag "Kooperation und Versorgung im Verbund"

    in Berlin. Save the date! Mehr Infos folgen.

    27. bis 28. Juni 2024

    LVR-Symposium „Klinik goes Home“

    Im Juni 2024 wird das nächste LVR-Symposium als Online-und Präsenzveranstaltung im KOMED im MediaPark Köln stattfinden. Das Thema des LVR-Symposiums ist „Klinik goes Home“ – Flexibilisierung der Krankenhausversorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Ort: KOMED Köln Mediapark. [Link]

    12. bis 13. September 2024

    3Länderkongress 2024 – Pflege in der Psychiatrie

    beWEGt – so lautet das Thema des 19. Dreiländerkongresses Pflege in der Psychiatrie 2024 in Bern. Auf dem diesjährigen Kongress geht es um Fragen wie: Was bewegt Sie, was bewegen Sie und/oder wie bewegen wir uns gemeinsam, egal ob in der Praxis, dem Management, der Lehre und /oder der Forschung. [Link]

    12 und 13. September 2024

    DVGP-Jahrestagung 2024

    Die Jahrestagung des Dachverbands Gemeindepsychiatrie e.V. findet hybrid am 12. und 13. September 2024 statt. Getagt wird im Ludwig-Bölkow-Haus der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin, eine digitale Teilnahme ist ebenso möglich. Arbeitstitel der Tagung ist die „Zukunft der Gemeindepsychiatrie“ – gemeinsam soll skizziert werden, was moderne Gemeindepsychiatrie ausmacht und welche Chancen und Schwierigkeiten in naher Zukunft zu erwarten stehen; Schwerpunkte bilden hier u. a. Themen wie Generationenwechsel, Fachkräftemangel, Diversity und Digitalisierung. [Link]

    18. bis 21. September 2024

    DGKJP Kongress

    Save the Date! Unter dem Motto “Krise? – Wandel!” lädt die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie e. V. zum Kongress 2024 nach Rostock ein. [Link]

    25. bis 27. September 2024

    Recovery-Coach-Fortbildung

    Eine Kooperation der Bundesinitiative Ambulante Psychiatrische Pflege e.V. (BAPP) & Bamberger Akademien für Gesundheits- und Pflegeberufe. Den Teilnehmenden werden Fähigkeiten vermittelt, um eine „Dynamische Vereinbarung“ zur Begleitung im Genesungsprozess des persönlichen Recovery zu vereinbaren. [Link]

    10. bis 11. Oktober 2024

    DVSG-Bundeskongress 2024

    Die Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e.V. (DVSG) veranstaltet ihren diesjährigen Kongress in Erfurt unter dem Motto "Lebenswelt und Transformation: Wie sich Teilhabe" und bietet Fachkräften des Gesundheits- und Sozialwesens aus Praxis, Lehre, Forschung und Selbsthilfe eine fachliche Diskussions- und Fortbildungsplattform. In Plenarveranstaltungen und etwa 30 Foren werden aktuelle Entwicklungen der gesundheitsbezogenen Sozialen Arbeit in unterschiedlichen Praxisfeldern aufgegriffen und diskutiert. Begleitend findet eine Fachausstellung statt, die weitere Möglichkeiten für Austausch und Information bietet. [Link]

    27. bis 30. November 2024

    Save the date: DGPPN Kongress 2024

    Der DGPPN Kongress steht in diesem Jahr unter dem Motto "Psychische Gesundheit in Krisenzeiten". Lesen Sie jetzt das Grußwort für einen ersten thematischen Einblick. Die Anmeldung und Einreichung öffnet Ende Februar 2024. Ort: CityCube Berlin. [Link]

    Letzte Aktualisierung: 21.02.2024