Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie
Dachverband Gemeindepsychiatrie
Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen
Psychiatrie Verlag

In Krisenzeiten

Die Expertinnen und Experten im Psychiatrienetz stehen für Fragen zur Verfügung.

Psychologische Beratung: Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen bietet für die kommenden Wochen täglich von 8 bis 20 Uhr eine kostenlose und anonyme Hotline zur psychologischen Beratung in der Krise an: 0800 777 22 44. [Link]

Das SeeleFon des Bundesverbandes der Anghörigen psychisch erkrankter Menschen (0228 / 71 00 24 24) hat seine Sprechzeiten ausgeweitet: montags, dienstags, freitags 10 bis 20 Uhr, donnerstags 10 bis 12 Uhr und 14 bis 20 Uhr, mittwochs 10 bis 12 Uhr und 14 bis 21 Uhr sowie samstags 14 bis 16 Uhr.

Eine Zusammenstellung von Hilfsangeboten in psychischen Krisen gibt es auf der Seite des Aktionsbündnis Seelische Gesundheit. [Link]

Die Deutsche Gesellschaft für Bipolare Störungen hat ihre telefonischen Beratungszeiten unter der Telefonnummer 0700 333 444 55 erweitert. [Link]

Letzte Aktualisierung: 26.05.2020